Startseite  |  Über uns  |  Kontakt  |  Konto  |  Hilfe  |  Versandkosten
Spielwaren  |  PLAYMOBIL ®  |  LEGO ®  |  Carrera  |  Unsere Marken  |  Modelleisenbahn  |  Modellautos  |  Modellbau
Spur H0 Gleichstrom   |   Spur H0 Wechselstrom   |   Weitere Spuren   |   Steuerelemente   |   Modellbau   |   MC Exklusiv   |   Ersatzteile
Artikelgruppen
 

Gleisreporter de luxe
Artikel-Nummer: 110102
Marke:CdB Elektronik

74,99 €


(Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)


Artikel am Lager, Lieferzeit: 2-4 Werktage*    



Netzwerkkabel finden Sie hier:
https://www.spielzeug-meiners.de/modelleisenbahn-steuerelemente/can-digital-bahn-projekt-zubeh%C3%B6r-1un/


Einsatzgebiet und Funktion des Moduls
Um Ihre 3-Leiter-Anlage ganz- oder teilweise zu automatisieren, ist es unerlässlich, ein gut
und sicher funktionierendes Rückmeldesystem zu installieren.
Dabei liefert der GleisReporter deLuxe Informationen über den Zustand definierter
Gleisabschnitte. Dies ist besonders nützlich, wenn Teile Ihrer Anlage nicht einsehbar sind (z.B.
Schattenbahnhöfe), oder Sie sich den Besetztzustand der Gleise in Ihrer
Automatisierungssoftware, bzw. auf der Zentrale anzeigen lassen möchten.
Dabei kann das Modul an den Zentralen von Märklin, wie der Central Station 2 oder 3 sowie
auch zusammen mit der Gleisbox verwendet werden.
Eine alternative Anwendung ist, ein Aufbau eines reinen Rückmeldesystem zusammen mit
einer CC-Schnitte zu jeder beliebigen anderen Modellbahnzentrale.
Die Konfiguration des Moduls erfolgt über DIP-Schalter und/oder per PC.
Die Leuchtdioden an dem Modul zeigen einem zu einem die erkannten Belegzustände an und
können aber auch diverse Fehlermeldungen visualisieren.
Steuersignale die aus einer anderen elektronischen Steuerung kommen,
können nicht von einem GleisReporter deLuxe erfasst werden.
Es können aber auch Taster oder Reedkontakte als Geber verwendet
werden.
Für solche Aufgaben empfiehlt sich aber die Verwendung des einfachen GleisReporters Basic.
Dieser eignet sich auch zum Erfassen von Meldungen aus einer anderen elektronischen
Steuerung.


Die Variante für die 2-Leiter-Bahner findet man hier: Den StromSniffer CS


Ein sehr entscheidender Unterschied ist, dass im CAN-Bus und somit auch bei den GleisReportern deLuxe keine feste Aufbaufolge erforderlich ist. Jeder GleisReporter deLuxe kann an einer beliebigen Stelle auf der Modellbahnanlage mit einer bereits vorher festgelegten Adresse installiert und mit dem Bus verbunden werden, denn er bekommt für die Erkennung bei der Installation eine frei wählbare feste Adresse einmalig über die Codierschalter zugewiesen. So kann er auch ohne das bekannte Problem der Adressverschiebung in Modulanlagen in den unterschiedlichsten Aufbauten verwendet werden.

Weiter ist es auch möglich, alle auftretenden Rückmeldeinformationen an verschiedenen Orten im Bus gleichzeitig auszuwerten oder anzuzeigen und nicht nur in der CS2/3 oder an einem PC. Es kann jederzeit neben dem Steuerungs-PC auch ein weiterer PC mit den gleichen Daten versorgt werden, zum Beispiel für die Konfigurationsarbeiten.

Für das Anzeigen oder das Schalten durch Rückmeldungen gibt es passende Module. Zum Beispiel der GBS_GleisMonitor der die Meldungen anzeigen kann oder der WeichenChef Magnet, der so auch für einen ganz einfachen Automatikbetrieb genutzt werden kann.

Verzweigungen im Bus lassen sich einfach mit den SternPunkt 2 herstellen.

Natürlich lassen sich nicht nur Gleise als Meldeeinrichtung an den GleisReporter deLuxe anschließen, es können ebenso Reedkontakte, Lichtschranken, Taster, Hallsensoren oder Schalter als Melder verwendet werden.

Eingangsspannung an den Anschlüssen max. 24 Volt AC/DC
Strombedarf des Moduls am CAN-Bus 12 Volt DC / ca. 25mA
Digitalsystem MCAN (DCC/MM/mfx)
Dimension B x T x H 95 mm x 85 mm x 30 mm
max. Strom pro Rückmelde-Kanal 5A
Belegmeldung 8x per Gleisabschnitt

Hier zum Download der Anleitung:
http://www.can-digital-bahn.com/infusions/pro_download_panel/download.php?catid=12

Achtung! Achtung kein Spielzeug für Kinder , sondern für Sammler und oder Spezialisten ! Geeignet ab 15 Jahre wegen verschluckbarer Kleinteile und oder scharfer Kanten !



(*) Artikel am Lager, Lieferzeit: 2-4 Werktage - Angabe ohne Gewähr, Zwischenverkauf vorbehalten.

<Zurück>
Bestseller
 
Ausgegeben in 0.23 Sek. durch yanis42